Evaluations d'eBay

100,0% d'évaluations positives
Objet conforme:
Communication:
Délai de livraison:
Frais de livraison:

Datenschutz und Cookies des Online-Shops

I. Allgemeine Informationen
1. Die Datenschutzrichtlinien und Cookies betreffen die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verkäufer - LED-Glass (vollständige Angaben in den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und auf der Store-Website) und die Verwendung von Cookies als Teil des Online-Shops.
2. Der Online-Shop sammelt Informationen über Kunden und ihr Verhalten folgenderweise:
a) durch freiwillig in den Formularen eingegebene Informationen,
b) durch Speichern von kleinen Textdateien in den Endgeräten (sog. "Cookies"),
c) durch das Sammeln von Webserver-Logs durch den Hosting-Betreiber des Online-Shops (notwendig für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website).


  II.  Informationen in Formularen
    1. LED-Glass sammelt aussließlich die freiwillig von Kunden zur Verfügung gestellten Informationen.
    2. LED-Glass kann automatisch Informationen über die Verbindungsparameter (Zeitstempel, IP-Adresse) speichern.
    3. Die Daten im Formular werden Dritten nur mit Zustimmung des Kunden zugänglich gemacht, es sei denn dass das Folgende anders angegeben ist (aufgrund gesetzlicher Bestimmungen).
    4. Die im Formular angegebenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, der sich aus der Funktion eines bestimmten Formulars ergibt, z. B. zur Abwicklung der Registrierung (Kontoerstellung) oder des Bestellprozesses (Zahlung, Versand, Reklamation).

 III. Informationen über Cookies
1. Der Online-Shop verwendet Cookies.
2. Cookies sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Kunden gespeichert und für die Nutzung auf der Website des Online-Shops bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
3. Das Unternehmen, das Cookies auf dem Endgerät des Kunden platziert und Zugang zu ihnen erhält, ist der Betreiber des Online-Shops, Firma LED-Glass
4. Cookies werden für folgende Zwecke verwendet:
    a) das Erstellen von Statistiken, die zu verstehen helfen, wie die Online-Shop-Kunden Websites verwenden; wodurch ihre Struktur und ihr Inhalt verbessert werden können;
    b) die Aufrechterhaltung der Sitzung des Kunden (nach dem Einloggen), dank welcher der Kunde das Login und das Passwort nicht auf jeder Unterseite des Online-Shops eingeben muss;
    c) Bestimmung des Kundenprofils, um ihm angepasste Materialien in Werbenetzwerken, insbesondere im Google-Netzwerk, anzuzeigen.
5. Im Online-Shop werden zwei grundlegenden Arten von Cookies verwendet. "Sitzungscookies" (Session-Cookies) und "Dauercookies" (persistente Cookies, permanente Cookies): Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die in dem Endgerät des Kunden so lange gespeichert sind, bis er sich abmeldet, die Website verlässt oder den Browser schließt. Permanente Cookies sind im Endgerät des Kunden für die in den Parametern der Cookies angegebene Zeit gespeichert oder bis zu der Zeitpunkt ihrer Entfernung durch den Kunden.
6. Software zum Surfen im Web (Browser) zulässt in der Regel die voreingestellte Speicherung von Cookies auf dem Endgerät des Kunden. Kunden können die Einstellungen in diesem Bereich ändern. Die Internet Browser ermöglichen es, die Cookies zu löschen. Es ist auch möglich, Cookies automatisch zu blockieren. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Hilfe oder in den Einstellungen Ihren Web-Browser.
7. Beschränkungen für die Verwendung von Cookies können einige der Funktionen auf der Website Online-Shop beeinflussen.
8. Cookie-Dateien, die auf dem Endgerät des Kunden platziert werden, können auch von Werbetreibenden und Partnern verwendet werden, die mit dem Online-Shop zusammenarbeiten.
9. Cookies können von Werbenetzwerken, insbesondere dem Google-Netzwerk, verwendet werden, um Werbung anzuzeigen, die auf die Art und Weise angepasst ist, in der der Kunde den Online-Shop nutzt. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Kunden oder den Zeitpunkt des Aufenthalts auf einer bestimmten Website speichern.
10. Der Kunde kann der Verarbeitung von Cookies nicht zustimmen, indem er seine Zustimmung zu ihrer Verarbeitung auf der Website verweigert (dies kann zu einem fehlerhaften Betrieb der Website führen).
11. In Bezug auf Informationen zu Kundenpräferenzen, die vom Werbenetzwerk von Google erfasst werden, kann der Kunde mithilfe von Cookies abgeleitete Informationen anzeigen und bearbeiten:
https://www.google.com/ads/preferences/.

IV. Serverprotokolle
1. Informationen über das Verhalten der Kunden werden auf dem Server gespeichert. Diese Daten werden nur zur Verwaltung des Online-Shops und zur Sicherstellung des effizientesten Services der angebotenen Hosting-Services verwendet.
2. Die durchsuchten Ressourcen werden durch URL-Adressen identifiziert. Darüber hinaus kann aufgezeichnet werden:
    a) Zeitpunkt der Ankunft der Bestellung oder Anfrage,
    b) Zeit der Versendung einer Antwort,
    c) Name der Station des Kunden - Identifizierung durch das HTTP-Protokoll,
    d) Informationen über Fehler, die während der Ausführung der HTTP-Transaktion aufgetreten sind,
    e) URL-Adresse der Seite, die der Kunde zuvor besucht hat (Referrer-Link) - in dem Fall, in dem der Übergang zu den Seiten des Online-Shops über den Link erfolgte,
    f) Informationen über den Browser des Kunden,
    g) Informationen über die IP-Adresse.
3. Die oben genannten Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet, die auf den Websites surfen - im Sinne des Gesetzes sind sie anonym.
4. Die oben genannten Daten werden nur für die Serververwaltung verwendet.

    V. Bereitstellung von Daten
1. Die Daten werden nur im gesetzlich zulässigen Rahmen an Dritte weitergegeben.
2. Der Verkäufer darf die Informationen, die er im Online-Shop gesammelt hat, autorisierten Stellen auf der Grundlage rechtmäßiger Anfragen in dem Umfang übermitteln, der sich aus dem Antrag ergibt.
3. Der Verkäufer kann die persönlichen Daten des Kunden dem Unternehmen zur Verfügung stellen, das die Rechte und Pflichten des Verkäufers als Teil des Online-Shops erwirbt.
In diesem Fall werden die Kunden in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften über den neuen Administrator ihrer persönlichen Daten informiert.
4. Empfänger von Daten können Subjekte sein, die dem Datencontroller IT-Dienste bereitstellen.

VI. Sicherheit von persönlichen Daten
1. Der Online-Shop LED-Glass kümmert sich um die Sicherheit der persönlichen Daten der Kunden, weshalb überall dort, wo die Bereitstellung personenbezogener Daten erforderlich ist, die Verbindung zwischen dem Kunden und dem Server verschlüsselt ist. Dank dieser Tatsache müssen Kunden sich keine Sorgen machen, dass Daten, die von oder zu dem Server gesendet werden, von Unbefugten gelesen, abgefangen oder benutzt werden.
2. Der Administrator der personenbezogenen Daten ist LED-Glass Andrzej Bendik Rauschwalder Str. 41 D-02826 Görlitz.
3. Personenbezogene Daten wurden bewusst und freiwillig weitergegeben und nur für die in den Absätzen III.4, IV.4 und V.4 dieses Dokuments beschriebenen Zwecke verarbeitet.
4. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Datenempfänger weitergegeben, mit Ausnahme von Subunternehmern unserer IT-Dienste zum Zweck der Systemverwaltung.
5. Der Kunde ist verpflichtet, die Vertraulichkeit von Passwörtern und Nutzernamen, die er im Online-Shop verwendet, zu wahren. Der Kunde ist verantwortlich für die Bereitstellung des Passworts und die Nutzung des Accounts durch Dritte. Der Kunde ist verantwortlich für Aktivitäten, die unter Verwendung des Passworts oder Kontos des Kunden stattfinden. Der Kunde verpflichtet sich, den Online-Shop unverzüglich über die Nutzung seines Accounts durch Unbefugte oder über andere ihm bekannte Sicherheitsverstöße zu informieren.
6. Die Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Server des Online-Shops ist verschlüsselt. Die Sicherheit der Datenübertragung wird durch Verwendung des SSL-Übertragungsprotokolls (True BusinessID) gewährleistet. SSL besteht darin, dass die Daten verschlüsseln werden, bevor sie vom Browser des Kunden gesendet werden, und werden dekodiert, nachdem sie den Server des Online-Shops sicher erreicht hatten. Informationen, die vom Server des Online-Shops an den Kunden gesendet werden, werden ebenfalls verschlüsselt, und nach Erreichen des Ziels werden sie entschlüsselt.
7. Der Online-Shop verwendet auch Identitätszertifikate von sehr hoher Qualität und Sicherheitsstufe, z. B. ein von GeoTrust ausgestelltes Zertifikat.
8. Bei Online-Zahlungen im Online-Shop sammelt LED-Glass.eu keine Informationen über Bankkonten oder Zahlungskarten seiner Kunden. Der gesamte Bezahlvorgang erfolgt über PayPal, Sofort Banking und Hipay, die diesen Prozess mit sicherer Übertragungstechnologie unterstützen und die Sicherheit dieser Daten gewährleisten.

VII. Änderung, Korrektur, Löschung, Verarbeitung personenbezogener Daten.
1. Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (allgemeine Verordnung zum Datenschutz) LED-Glass bietet Kunden kostenlosen Zugang zu persönlichen Daten, deren Änderung, Vergessen, Korrigieren und Löschen.
2. Zugang, Änderung, Korrektur von persönlichen Daten können jederzeit über das Kundenkonto nach vorheriger Registrierung und Anmeldung oder Kontakt mit der Kundendienstabteilung erfolgen.
3. Auf dem Konto des Kunden ist es nach Registrierung und Anmeldung möglich, jede erteilte Zustimmung (z.B. Marketing, Newsletter) zur Datenverarbeitung zurückzuziehen.
4. Alle Informationen bezüglich Zugang, Änderung, Korrektur und Löschung Ihrer persönlichen Daten erhalten Sie bei unserem Kundenservice.
5. Der Kunde hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
6. Einwilligungen in die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben bis zum Zeitpunkt ihrer Löschung und nach einer solchen Löschung für die Verjährungsfrist der Ansprüche des Datenverantwortlichen und in Bezug auf ihn in Kraft, es sei denn, die Verarbeitung beruht auf anderen gesetzlichen Bestimmungen als der erteilten Zustimmung (zB Kauf- / Verkaufsvertrag).